Inhalt

Indikationen

Auf welche Krankheitsbilder ist die Klinik eingestellt?

Wir behandeln

  • Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems
  • Degenerative Gelenkerkrankungen
  • Bewegungsstörungen und Schwächen an den Bewegungsorganen nach Operationen und Unfällen
  • angeborene Erkrankungen der Bewegungsorgane
  • Geschwulsterkrankungen und Systemerkrankungen an den Bewegungsorganen
  • entzündliche Erkrankungen der Bewegungsorgane

Nebenindikationen

  • Psychovegetative Störungen
  • Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (Übergewicht bis max. 130 kg, Diabetes mellitus)
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane
  • Krankheiten des Herz-/Kreislaufsystems

Wir führen Anschlussrehabilitationen (AHB) durch nach

  • Operationen an der Wirbelsäule (Bandscheibenoperationen, Wirbelsäulenversteifungen, Tumoroperationen usw.)
  • Operationen an den Gliedmaßen (Einsatz von Endoprothesen, Umstellungsoperationen, Eingriffen an Gelenken, Sehnen, Knochen)
  • Unfällen mit Beteiligung des Skelettes, der Muskulatur, des Bindegewebes
Suche & Service

Anschrift

Reha-Zentrum Mölln | Klinik Hellbachtal

Sebastian-Kneipp-Str. 2 | 23879 Mölln
Tel. 04542-804 0 | Fax 04542-804 499